Dieses Forum gibt Deep Purple-Fans die Möglichkeit, News oder eigene Meinungen kundzutun, mit anderen zu diskutieren, Such-/Kauf-/Verkauf-/Tauschanzeigen aufzugeben. Beiträge, die mit dem Thema "Deep Purple" nichts zu tun haben oder unsachlich sind, werden ohne Kommentar gelöscht.

           Datenschutz            Impressum

Ian Paice bei Gottschalk

Hans-Jürgen Küsel @, Tostedt, Mittwoch, 19. Februar 2014, 22:36 (vor 3663 Tagen) @ Frank Fireball

Es mag ja sein, dass ich mit dem guten Thommy zu streng bin, zumal ich als Norddeutscher nichts über seine frühere Tätigkeit beim Bayrischen Rundfunk weiß. Ich hatte es mit Moderatoren/innen zu tun, wie Anne Rottenberger (Radio Bremen, Siegfried Schmidt-Joos und Henning Venske (bevor er Kabarettist wurde)(NDR) und heute höre ich den "Beatclub" (ja, den gibt's noch!) mit Lutz Hanker sehr gern. Warum erwähne ich diese Moderatoren? Einfach deshalb, weil sie alle gemeinsam haben, dass sie sich nie auf den Mainstream beschränkten, sondern stets und überaus kompetent auch nach guter Musik außerhalb der Charts Ausschau hielten. Vergessen wir nicht: Claude Nobs und Michael Leckebusch haben DP in der Öffentlichkeit präsentiert, als hierzulande noch kaum ein Hahn nach ihnen krähte. Das vermisse ich an T. Gottschalk (zumindest was seine TV-Präsentationen anbetrifft). Ich kann leider nicht seine Sendung "50 Jahre Rock" (oder so ähnlich) vergessen, wo so verdiente Musiker wie Jon Lord, Ian Anderson und Peter Frampton ziemlich unwürdig behandelt wurden und irgendetwas spielen mussten, was vollkommen unter ihrem Niveau lag.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum